TESTSIEGER Treppenlift-Anbieter

Unsere Treppenlifte für kurvige Treppen

Sichere Sitzlifte um mehrere Etagen sicher zu erreichen

Ein Treppenlift kommt immer dann zum Einsatz, wenn Sie sich beim Treppensteigen auf Ihren eigenen Beinen nicht mehr sicher fühlen, aber einen Treppenabsatz oder sogar mehrere Etagen überwinden müssen, um sich im gesamten Haus fortzubewegen.

Mit unseren Liften speziell für kurvige Treppen gelangen Sie sicher von einer Etage in die nächste. Somit stellt auch ein Treppenhaus, das nicht ausschließlich gerade verläuft, selbst im hohen Alter keine gefährliche Hürde mehr dar.

Die wichtigsten Details auf einen Blick

Kurvige Treppenlifte stellen eine besondere Herausforderung an die Statik der Liftschiene. Anders als bei geraden Treppenlifte wird die Schiene individuell für die Anforderungen in Ihrem Haus in Länge und Krümmung gefertigt. Dabei geht es um Millimeterarbeit.

  • Kurvenlift für Treppenabsätze und die Überwindung von zwei, drei oder mehr Etagen
  • passgenaue Fertigung für Ihre kurvig verlaufende Treppe
  • Montage auf der Treppeninnen- oder Treppenaußenseite möglich
  • auch für Wendeltreppen geeignet
  • bewährte Sicherheit und Stabilität von SANIMED
  • zahlreiche Auswahlmöglichkeiten bei Farbe und Design
SANIMED 70 EXTRA Treppenlift für kurvige Treppen - Teaser

SANIMED 70 EXTRA
Kurvenlift auch für schmale Treppen

Dank des extrem schlanken und flexiblen 1-Rohr-Schienensystems bewältigt der Treppenlift auch sehr schmale Treppen über mehrere Etagen.

Details zum Kurvenlift SANIMED 70 EXTRA
Treppenlift für kurvige Treppen, Aufwärtsfahrt

SANIMED 75
Kurvenlift für sehr steile Treppen

Dieser günstige Treppenlift eignet sich selbst für kurvige Treppen mit extremen Steigungen und besonders lange Wege – auch im Außenbereich.

Details zum Kurvenlift SANIMED 75
SANIMED 80 - individueller Treppenlift für besondere Treppenhaeuser

SANIMED 80
Kurvenlift für besondere Treppen

Mit diesem Treppenlift lösen wir selbst komplizierteste Herausforderungen der Architektur und außergewöhnliche Treppen.

Details zum Kurvenlift SANIMED 80
Welchen Kurvenlift benötige ich?

Welchen Kurvenlift benötige ich?

Eine genaue Aufschlüsselung der Besonderheiten unserer Treppenlifte für kurvige Treppen haben wir Ihnen in einer übersichtlichen Informationsmappe zusammengestellt, die Sie über das folgende Formular kostenfrei und unverbindlich anfordern können.


Kurvige Treppe – was heißt das für den Lift?

Die Art Ihrer Treppe wirkt sich immer auch auf die Wahl Ihres Sitzliftes aus. Kurvige Treppen stellen für die Statik der Liftschiene eine Herausforderung dar. Anders als bei geraden Treppenliften wird die Schiene in der Länge und Krümmung für die individuellen Anforderungen in Ihrem Haus gefertigt. Hier ist Millimeterarbeit erforderlich, um ein fehlerfreies Resultat zu erzielen.

Der wesentliche Unterschied liegt jedoch darin, dass mit dem Kurventreppenlift mehrere Etagen und Treppenkurven überwunden werden können, während der gerade Lift lediglich eine einzelne Treppe überwinden kann und somit zwischen zwei Etage hin- und herfährt.

Treppenlift - Kurvenlift von SANIMED

Wie sicher sind Kurvenlifte?

An kurvige Treppenlifte werden besonders hohe Sicherheitsanforderungen gestellt. Denn in den Kurven wirken Beschleunigungskräfte auf den Lift, die in der Konstruktion bedacht werden müssen. Deswegen sind unsere Modelle für kurvige Treppen mit einem speziellen Sicherheitssystem ausgestattet. Dieses enthält unter anderem verschiedene Sensoren, die für eine sichere Auf- und Abfahrt sorgen.

Gut zu wissen

Selbst bei nur kleinen Biegungen in der Treppe muss ein kurviger Treppenlift installiert werden, um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten.
Gerade Lifte sind hier nicht möglich, da sie mit einem anderen technischen System arbeiten und daher ausschließlich geradeaus fahren können.

Wesentliche Sicherheitsmerkmale:

  • Intelligenter Geschwindigkeitsbegrenzer: Jedes unserer Modelle verfügt über eine Softstart- und Softstoppautomatik, die ein abruptes Anfahren oder Bremsen verhindert und eine genaue Geschwindigkeitskontrolle erlaubt.
  • Totmannschaltung: Während einer Treppenlift-Fahrt muss der Fahrschalter oder -hebel immer gedrückt oder festgehalten werden. Sobald er losgelassen wird, bleibt der Sitzlift stehen. Diese Sicherheitseinrichtung dient Ihrem Schutz und wird Totmannschaltung genannt.
  • Sicherheitssensoren als Unfallschutz: Die Sensoren registrieren Hindernisse während der Fahrt und halten den Treppenlift im Notfall an. Zusätzliche Sensoren sorgen dafür, dass der Treppenlift nicht startet, bevor Sie sicher sitzen.
  • Sicherheitsgurt: An jedem Lift ist ein Zweipunkt-Hüftgurt vorhanden, der einen sicheren Sitz gewährleistet.

SANIMED 80 - individueller Treppenlift für besondere Treppenhaeuser

  • Fangvorrichtung: Gerundete Armlehnen und der Hüftgurt inklusive Gurtstraffer verhindern, dass Sie während der Fahrt nach vorne fallen.
  • Drehsitz: Der manuell oder optional elektrisch drehbare Sitz ermöglicht einen sicheren Ein- und Ausstieg.
  • Akkubetrieb: In allen Kurvenliften ist der Akkuantrieb integriert. Somit können Sie den Lift auch bei Stromausfall nutzen und sicher auf die nächste Etage gelangen. Die Akkus werden an den Haltestellen automatisch aufgeladen.
  • Kindersicherung: Optional kann ein Schlüsselschalter als Kindersicherung installiert werden.

Somit bieten Ihnen die SANIMED-Treppenlifte zu jeder Zeit und in jeder Situation absolute Sicherheit.

Gut zu wissen

Alle SANIMED-Treppenlifte sind in Deutschland zugelassen und vom TÜV überprüfbar.

Welche Schienensysteme gibt es für Kurvenlifte?

All unsere kurvigen Treppenlifte sind für die Installation über zwei, drei oder mehr Etagen hinweg ausgelegt. Dabei haben Sie die Wahl zwischen zwei verschiedenen Schienensystemen – mit jeweils eigenen Vorteilen hinsichtlich Stabilität und Design. Beide Schienensysteme werden mit modernster Messtechnik auf Ihre individuelle Wohnsituation abgestimmt und in Maßarbeit gefertigt.

1 Rohr-Schienensystem unten mit Parkkurve, detail

Ein-Rohr-Schienensystem

Das Ein-Rohr-Schienensystem, wie es beim SANIMED 70 EXTRA zum Einsatz kommt, ist besonders schlank und platzsparend, aber dennoch absolut stabil. Das ermöglicht Installationen selbst auf engstem Raum – ohne Abstriche bei der Sicherheit.

Somit erlaubt dieses Schienensystem vielfältige Einbaumöglichkeiten des Treppenliftes: Es kann sowohl an der Innen- als auch Außenseite einer Treppe installiert werden.

2-Rohr Schienensystem Treppenlift

Zwei-Rohr-Schienensystem

Unsere weiteren Kurvenlifte, SANIMED 75 und SANIMED 80, sind jeweils mit einem Zwei-Rohr-Schienensystem ausgestattet. Dieses Doppelrohrsystem bietet sich vor allem bei komplizierten Treppenverläufen an.

Hier sind Treppenlifte über fünf Etagen selbst bei hohen Steigungen möglich und damit für besonders steile und kurvige Treppen wie etwa enge Wendeltreppen geeignet.

Die individuell gebogene Doppelschiene bietet unterschiedliche Befestigungsmöglichkeiten, was ihre Installation besonders flexibel anpassbar macht. Ihre robuste Ausführung und widerstandsfähige Technik ermöglichen außerdem die Anwendung der beiden Liftmodelle im Außenbereich.

Welches Schienensystem die bessere Wahl ist, lässt sich also nicht pauschal beantworten, sondern muss immer entsprechend der individuellen Situation vor Ort entschieden werden.

Sind die Lifte für alle kurvigen Treppen geeignet?

Unsere Kurvenlifte sind für fast alle Treppen geeignet. Selbst Wendeltreppen sowie besonders schmale oder steile Treppen, wie sie in älteren Häusern häufig vorkommen, sind in der Regel kein Problem.

Ob ein Modell in Ihr Treppenhaus passt, hängt im Wesentlichen von den folgenden Faktoren ab:

  • Treppenbreite: Für den SANIMED 70 EXTRA muss die Treppe lediglich mindestens 61 Zentimeter breit sein. Für den SANIMED 75 ist eine Treppenbreite von mindestens 75 Zentimetern erforderlich.
  • Steigung der Treppe: Der SANIMED 80 bewältigt Steigungen von bis zu 68 Grad. Beim SANIMED 70 EXTRA sind
    es bis zu 72 Grad und beim SANIMED 75 sogar bis zu 75 Grad.
    Zum Vergleich: Bei einer Steigung von 20 bis 45 Grad spricht man von einer herkömmlichen Treppe. Steil- und Leitertreppen haben eine Steigung zwischen 45 und 75 Grad.

Treppenlift für kurvige Treppen, Sitz hochgeklappt

  • Tragfähigkeit: Unser Lift SANIMED 70 EXTRA hat eine Tragfähigkeit von 125 Kilogramm. Beim SANIMED 80 liegt diese bei 130 Kilogramm und der SANIMED 75 kann mit bis zu 150 Kilogramm belastet werden.
  • Einsatz im Außenbereich: Der SANIMED 75 und SANIMED 80 sind optional in der witterungsbeständigen Variante erhältlich und damit auch im Außenbereich einsetzbar, nicht allerdings der SANIMED 70 EXTRA.

Platzsparend und individuell anpassbar

Mit unseren Treppenliften sind individuelle Kurvenverläufe möglich und die Schienen können bis zu einer Länge von 25 Metern angefertigt werden.

Zudem brauchen unsere Modelle aufgrund ihrer schlanken Bauweise entgegen manchen Vorurteilen nicht viel Platz: Einerseits sind die Schienen platzsparend konstruiert. Andererseits verfügen viele Modelle über einen praktischen Klappmechanismus.

Damit lassen sich die Sitzflächen sowie die Armlehnen und Fußplattformen nach oben klappen, wenn der Lift im Ruhemodus ist. Falls durch ein Hindernis am Treppenende keine Parkkurve in Betracht kommt, kann zur Raumersparnis ein vertikales Schienenende eingesetzt werden.

Sie sehen also: Es gibt für fast alle Treppen eine passende Lösung in unserem Sortiment!

Einbaubeispiele für Treppenlifte kurvig

Mit unseren Treppenliftmodellen sind individuelle Kurvenverläufe möglich und Schienenlängen bis zu 25 Metern. Hier einige Einbaubeispiele für kurvige Treppenlifte unserer Kunden.

 

  • SANIMED 70 Treppenlift für kurvige Treppen in Startposition, front, Einbaubeispiel

  • SANIMED 70 Treppenlift für kurvige Treppen am Schienenende, Einbaubeispiel

  • Einbaubeispiel Treppenlifter, kurvige Treppe

Wie schnell sind die Sitzlifte?

Die Fahrt mit Ihrem Treppenlift soll jederzeit sicher und angenehm sein. Aus diesem Grund bringen Sie unsere Modelle in einem moderaten Tempo von einer Etage zur nächsten oder übernächsten.

  • Der Kurvenlift SANIMED 70 EXTRA schafft 15 Zentimeter pro Sekunde. Somit überwinden Sie in einer Minute eine Strecke von 9 Metern.
  • Der SANIMED 75 kommt auf eine Geschwindigkeit von 10 Zentimetern pro Sekunde. Das bedeutet, dass Sie damit in einer Minute 6 Meter zurücklegen.
  • Unser Modell SANIMED 80 kommt ebenfalls auf 10 Zentimeter pro Sekunde und damit auf 6 Meter pro Minute.

Wie wird der Kurvenlift montiert?

Den Einbau Ihres Sitzliftes übernehmen wir von SANIMED und arbeiten ausschließlich mit eigenen, erfahrenen Montagetechnikern. Je nach Modell, sind unterschiedliche Einbaumöglichkeiten gegeben.

Grundsätzlich können alle unsere Kurvenlifte sowohl an der Innen- wie auch Außenseite einer Treppe auf den Stufen installiert werden. Alternativ ist eine Montage an der Wand möglich. Dabei werden die Schienenstützen an der anliegenden Wand statt auf der Treppe verschraubt.

Besonders flexibel ist das Modell SANIMED 80: Dieser Lift kann zusätzlich an den Stufenbolzen, an der Treppenharfe oder an der Treppenwange befestigt werden. Dadurch verlaufen die Schienen entweder

  • über die einzelnen Verbindungselemente zwischen den Stufen einer freihängenden Treppe,
  • direkt am Geländer entlang oder
  • im tragenden Bauteil der Treppe unterhalb oder seitlich der Stufen.

 

  • Treppenlift SANIMED 80 mit Befestigung an der Treppenharfe

  • Treppenlift SANIMED 80 mit Befestigung an der anliegenden Wand

  • Treppenlift SANIMED 80 mi Befestigung an den Stufenbolzen

Welche Alternativen gibt es zum Treppenlift?

Ein Treppenlift hat viele Vor- aber auch gewisse Nachteile:

Vorteile:

  • Ein SANIMED-Treppenlift ist eine unkomplizierte und elegante Möglichkeit, um sicher zwei oder mehr Etagen zu überwinden.
  • Durch die Steuerung per Schalter, Hebel oder Fernbedienung und die einfache Handhabung können Sie sich völlig eigenständig mit dem Lift fortbewegen.
  • Die Lifte können an der Treppeninnen- oder Treppenaußenseite montiert werden.
  • Wir bieten für die jeweiligen häuslichen Gegebenheiten und persönlichen Bedürfnisse verschiedene Modelle an.
  • Das elegante Design der Treppenlifts fügt sich harmonisch in jedes Ambiente ein. Dazu trägt auch die große Auswahl an Farbvarianten bei.

Nachteile:

  • Für die Montage ist immer eine kleine bauliche Veränderung notwendig, weil der Lift entweder auf den Stufen, an der Wand oder am Treppengeländer installiert wird.
  • Für Treppen in einem Mietshaus bedeutet das, dass die Montage erst mit dem Mieter abgesprochen werden muss.
  • In wenigen Fällen kann es sein, dass kein Treppenlift installiert werden kann.

Wenn es kein Treppenlift sein soll, kommen für Sie unter Umständen diese Alternativen infrage:

  • Treppensteiger
  • Senkrechtlift
  • Aufzug

Treppensteiger

Treppensteiger sind spezielle Hilfsmittel zum Transport von Personen über Treppen mittels einer Art „elektrischer Sackkarre“.
Der Vorteil ist, dass ein Treppensteiger nicht fest installiert werden muss. Damit ist keine bauliche Veränderung im Treppenhaus notwendig und das Gerät kann überall flexibel eingesetzt werden. Das ist unkomplizierter, allerdings braucht es immer eine Begleitperson, die das Gerät bedient. Das geht zu Lasten der eigenständigen und unabhängigen Fortbewegung.

Senkrechtlift

Ein Senkrechtlift, auch Homelift genannt, ist eine praktikable Alternative zum aufwendigen Hausumbau oder Umzug, um barrierefrei und altersgerecht zu wohnen. Anders als ein Treppenlift, ist ein Senkrechtlift nicht an Treppenverläufe gebunden und kann damit an verschiedenen Stellen im Haus positioniert werden.

Ein Senkrechtlift ist zudem kleiner, leichter und kostengünstiger als ein klassischer Personenaufzug und eignet sich ideal für den nachträglichen Einbau – im Innen- und Außenbereich. Er schafft einen barrierefreien Zugang über mehrere Etagen, ebenso wie ein Treppenlift, ist im Vergleich aber teurer. Zudem kann der Senkrechtlift ausschließlich im privaten Wohnraum eingebaut werden.

Außenaufzug

Wenn der Einbau eines Personenaufzugs aus platz- oder baulichen Gründen nicht möglich ist, stellt der Außenaufzug eine gute Alternative dar. Größere Umbaumaßnahmen sind nicht notwendig, sodass dieses Transportmittel bei nahezu jedem Gebäude einfach nachgerüstet werden kann. Die Höhe des Gebäudes spielt dabei keine Rolle.

Durch den ebenerdigen Ein- und Ausstieg eignet sich der Außenaufzug auch für Rollstuhlfahrer, wofür beim Treppenlift ein spezieller Rollstuhllift verwendet werden muss, und ist ideal, um mehrere Personen gleichzeitig zu transportieren.

Allerdings befindet sich der Lift, wie der Name schon sagt, außen am Haus und ist daher nur bedingt eine Lösung, um im Innenbereich von einer Etage zur nächsten zu gelangen.

Welcher Kurvenlift passt zu mir?

Zwischen unseren Modellen gibt es in einigen Punkten wesentliche Unterschiede, sodass nicht jeder Lift zu Ihren Bedürfnissen und in Ihr Zuhause passt. Sollten Sie sich noch unsicher sein, welcher Treppenlift der richtige für Sie ist, können Sie sich gerne von uns beraten lassen.

In einem persönlichen Beratungsgespräch erhalten Sie genauere Informationen zu unseren Preisen, zu den Kosten eines Einbaus sowie zu Fördermöglichkeiten und Zuschüssen – kostenlos und unverbindlich.

Das gehört zum umfassenden SANIMED-Service, ebenso wie die Lieferung und Montage Ihres Treppenliftes.

Wir empfehlen, den Treppenlift vor dem Kauf bei einer Probefahrt ausgiebig in der Praxis zu testen. Dadurch wissen Sie genau, welche Funktionen und Ausstattung Ihr Lift haben sollte.

Automatisches Ausklappen des SANIMED 70 EXTRA Treppenlift für kurvige Treppen

Sie sind auf der Suche nach einem Lift für gerade Treppen?

Hier finden Sie unsere geraden Treppenlifte im Überblick.

Unsere Kurvenlifte im Vergleich

Unsere Kurvenlifte gibt es in verschiedenen Varianten, die auf einzelne Anwendungsfelder besonders spezialisiert sind. Die übersichtliche Darstellung erlaubt den Vergleich identischer Ausstattungsmerkmale und Besonderheiten.

 SANIMED 70 EXTRASANIMED 75SANIMED 80
SchienensystemEinrohrsystemZweirohrsystemZweirohrsystem
Maximale Steigung72°75°68°
Tragfähigkeitmax. 125 kgmax 150 kgmax. 130 kg
Mehrere Etagen möglichJaJaJa
Eignung für WendeltreppenJaJaJa
Eignung für besonders schmale TreppenJaNeinJa
Schienensteilstart am unteren EndeJa
(optional)
JaJa
Farbvarianten SchieneJaJaJa
Ergonomischer KomfortsitzJaJaJa
Einrollbarer SicherheitsgurtJaJaJa
Sitzbezug16 Varianten18 Varianten18 Varianten
Auswahl an PolsterfarbenJaJaJa
Manuelle DrehfunktionJaJa
(optional)
Ja
(optional)
Elektrische DrehfunktionJa
(optional)
Ja
(optional)
Nein
NotausschalterJaJaJa
NotablassJaNeinNein
Fußteil manuell klappbarJaJaJa
Fußteil elektrisch klappbarJa
(optional)
JaNein
Große FußauflageJaJaJa
KindersicherungJaJa
(optional)
Ja
(optional)
FernbedienungJaJaJa
Im Außenbereich einsetzbarNeinJa
(optional)
Ja
(optional)
 Jetzt mehr erfahrenJetzt mehr erfahrenJetzt mehr erfahren
Wir beraten Sie kostenlos!

Haben Sie schon einen Blick in unseren Treppenlift-Ratgeber geworfen? Auf unserer Internetseite beantworten wir Ihnen viele Fragen rund um unsere Treppenlifte und Rollstuhllifte.

Gern sind wir natürlich auch persönlich für Sie da und stehen Ihnen mit Testsieger-Service sowie Rat und Tat zu Seite!


0800 - 923 2000Mo-Fr: 08:00 bis 17:00 Uhr
Alle Informationen auf einen Blick

    *
    *
    *
    *
    *

    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
    Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung * Pflichtfelder
    Lassen Sie sich beraten

      *
      *
      *
      *
      *
      *
      *

      Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
      Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung * Pflichtfelder
      Wir sind immer für Sie da

        *
        *
        *
        *
        *
        *

        Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
        Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung * Pflichtfelder
        Für Ihre Fragen nehmen wir uns gern die Zeit

          *
          *
          *
          *
          *
          *
          *

          Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
          Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung * Pflichtfelder
          • DIN EN ISO zertifiziert - 9001:2008
          • SANIMED 36 Jahre Erfahrung
          • TESTSIEGER Treppenlift-Anbieter
          • Zertifiziertes QM-System
          • Top Dienstleister 2021
          0800 - 923 2000 Mo-Fr: 08:00 bis 17:00 Uhr
          Ausgezeichnet.org