FAQ Unser Magazin 0800 - 923 2000 Mo-Fr: 08:00 bis 17:00 Uhr
1. Platz Testsieger Treppenliftanbieter
Barrierefreies Wohnen

Sitzlift kaufen

12 Fragen, die Ihnen ein Treppenliftberater vor dem Kauf stellen sollte?

Sitzlifte geben Menschen mit körperlichen Einschränkungen ihre Bewegungsfreiheit und damit ein Stück Lebensqualität zurück. Doch das Angebot ist riesig. Bevor Sie einen Sitzlift kaufen, sollten Sie sich deshalb eingehend beraten lassen. Und wie immer gilt: Je vorbereiteter Sie in ein solch kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch gehen, desto genauer kann der Berater auf Ihre Bedürfnisse eingehen. Wir sagen Ihnen, worauf es bei einer Beratung im Vorfeld ankommt.

Wenn der Weg ins Obergeschoss zunehmend schwerer fällt oder man sich im Winter kaum noch den vereisten Treppenaufgang hinuntertraut, dann ist es höchste Zeit, sich über Alternativen Gedanken zu machen. Der Kauf eines Sitzlifts kann eine mögliche Lösung sein. Doch nicht alle Sitzlifte, die es zu kaufen gibt, sind für Ihre spezielle Situationen geeignet. Ein guter Berater wird versuchen, Ihren Bedarf möglichst genau zu erfassen.

Die baulichen Voraussetzungen für einen Sitzlift

Der Sitzlift ist einer der flexibelsten Treppenlifte. Selbst an sehr engen geraden oder kurvigen Treppen lassen sich Sitzlifte platzsparend montieren. Welches Modell für Sie infrage kommt, hängt unter anderem von den baulichen Gegebenheiten ab. Dabei ist besonders die Treppenbreite interessant: Ihre Treppe sollte nicht schmaler als 60 Zentimeter sein.

  • Handelt es sich um eine Außen- oder Innentreppe?
  • Verläuft die Treppe gerade oder kurvig?
  • Wie breit und wie lang ist die Treppe?
  • Wie viele Etagen müssen überwunden werden

Wer soll den Sitzlift nutzen

Der Name sagt alles: Ein Sitzlift transportiert Personen im Sitzen die Treppen hinauf oder hinab. Menschen, die Sitzlifte kaufen, können sich im Regelfall also noch selbstständig setzen und auch wieder aufstehen. Bei Gelenkbeschwerden in den Knien oder Hüften kann auf einen Stehlift ausgewichen werden, Rollstuhlfahrer sollten statt einen Sitzlift zu kaufen nach Möglichkeit auf einen Plattformlift zurückgreifen. Welche Variante die beste ist, hängt allerdings vom genauen Nutzungsszenario ab.

  • Wer soll den Sitzlift zukünftig nutzen?
  • Wird die Treppe vorrangig mit dem Lift befahren?
  • Wie schwer sind die einzelnen Nutzer?
  • Sollte es sich um eine Mietwohnung handeln: Hat der Vermieter zugestimmt?

Wie wird der Sitzlift finanziert

Machen Sie bereits im Vorfeld Gedanken über das Budget und planen Sie Puffer ein für eventuell notwendige Extras. Bei der Anschaffung eines Lifts gibt es einige Fördermöglichkeiten. Je nach Pflegestufe und Grad der körperlichen Beeinträchtigung sind unterschiedliche Bezuschussungen möglich. Zudem gibt es allgemeine Förderprogramme von Städten und Landkreisen.

  • Wie viel darf der Sitzlift insgesamt kosten?
  • Wie dringend wird der Treppenlift benötigt?
  • Liegt bereits eine Pflegestufe vor?
  • Gibt es Präferenzen wie Neu-, Gebrauchtkauf, Miete oder Leasing?

Dies sind nur einige der Fragen, die Ihnen ein seriöser Berater direkt oder indirekt auf jeden Fall stellen wird. Sei es am Telefon oder vor Ort, eine umfassende Auseinandersetzung des Beraters mit Ihren Bedürfnissen und baulichen Gegebenheiten ist ein wesentlicher Schritt hin zu einer optimalen Lösung für Sie.

Bevor Sie einen Sitzlift kaufen – Anbieter vergleichen

Genauso wichtig wie die Vorbereitung auf das Gespräch, ist die Nachbereitung. Um Sie bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen, bieten wir Ihnen eine Checkliste zum Vergleich verschiedener Treppenlift-Anbieter als Download an.


  • barrierefreiheit
  • sitzlift
  • treppenlift
22.09.2017

Barrierefrei leben

  • Barrierefreies Wohnen - Frau und Mann vor einem HausBarrierefreies Wohnen - Teil 1

    Leben ohne Hürden

    Mit einfachen Mitteln zu mehr Barrierefreiheit

    Unsere Gesellschaft altert. Barrierefreies Wohnen ist das Schlüsselwort. Doch was genau steckt dahinter und was sollte man bei Umbauten unbedingt beachten?
    Mehr zu Einfache Mittel für mehr Barrierefreiheit
  • Älteres Ehepaar gemeinsam im GartenBarrierefreies Wohnen

    Ein Garten ohne Barrieren

    Das Leben im Freien genießen

    Bei Barrierefreiheit denken wir häufig zuerst an die eigene Wohnung. Um den Garten voll auskosten zu können, sollte auch dieser unbedingt barrierefrei sein.
    Mehr zu Ein Garten ohne Barrieren
  • Reiseveranstalter für Menschen mit Behinderung - Rollstuhlfahrerin mit Karte in der Hand lässt sich den Weg zeigenKultur

    Mit dem Rolli in die Ferien

    Reiseveranstalter für den barrierefreien Urlaub

    Mit Handicap kann die Urlaubsplanung zu echter Forschungsarbeit ausarten, weshalb sich Veranstalter auf barrierefreies Reisen spezialisiert haben.
    Mehr zu Mit dem Rolli in die Ferien
0800 - 923 2000 Mo-Fr: 08:00 bis 17:00 Uhr

Alle Informationen auf einen Blick

*
*
*
*
*

Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung
Datenschutzhinweis * Pflichtfelder

Lassen Sie sich beraten

*
*
*
*
*
*
*

Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung
Datenschutzhinweis * Pflichtfelder

Wir sind immer für Sie da

*
*
*
*
*
*

Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung
Datenschutzhinweis * Pflichtfelder

Für Ihre Fragen nehmen wir uns gern die Zeit

*
*
*
*
*
*
*

Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung
Datenschutzhinweis * Pflichtfelder

Sitemap

  • DIN EN ISO zertifiziert - 9001:2008
  • 1. Platz Testsieger Treppenliftanbieter
  • SANIMED 33 Jahre Erfahrung
  • Zertifiziertes QM-System

schließen