Treppenlift Testsieger
Wohnen - Umzug - Teil 1

Seniorengerechte Umzüge

Wie Sie den Umzug auch noch im Alter stemmen

Älteres Ehepaar nach vollbrachtem Umzug in eine neue Wohnung
Anstoßen auf die neue Heimat | © Mediteraneo - stock.adobe.com

Gründe für einen Umzug gibt es viele. Auch im Alter, wenn die Wohnung nicht barrierearm ist und deshalb nicht mehr den eigenen Bedürfnissen und Ansprüchen gerecht wird. Doch mit den richtigen Helfern wird aus der Herkulesaufgabe Wohnungswechsel ein Kinderspiel.

Einen alten Baum verpflanzt man nicht mehr? Der Wahlspruch vieler älterer Menschen lässt sich leider nicht immer erfüllen. Nicht jeder hat bereits in jungen Jahren über die Notwendigkeit einer altersgerechten Wohnung nachgedacht. Wer hätte überhaupt geahnt, dass man so lange an einem Ort wohnen bleibt?

Wenn ein Umzug unvermeidlich wird

Doch irgendwann wächst einem der Haushalt über den Kopf, wird das Bad zur Stolperfalle und das Treppensteigen zur Qual. Neben der Sehnsucht nach einer barrierefreien Wohnung macht unter Umständen auch ein erhöhter Pflegebedarf den Umzug in die Nähe der Kinder, in ein betreutes Wohnen oder ein Pflegeheim notwendig.

Schon die Suche nach einer neuen Wohnung oder einem Betreuungsplatz ist eine Herausforderung für sich, vor allem dann, wenn beispielsweise durch einen Unfall Pflege plötzlich notwendig wird. Doch spätestens beim Umzug sind nicht nur Senioren, sondern oft auch Angehörige schnell überfordert.

Gezielte Maßnahmen zum Erhalt des Standortes

Viele emotionale Gründe sprechen gegen einen Umzug. Und nicht immer ist ein kompletter Wohnortwechsel ratsam oder wirklich zwingend notwendig. Bestimmte Wohnsituationen lassen sich beispielsweise mit wenigen Maßnahmen barrierefrei gestalten – beispielsweise durch eine Sanierung des Bades oder den Einbau eines Treppenliftes.

Umzugsdienstleister sind auf Seniorenumzüge eingestellt

Viele Umzugsdienstleister haben sich genau auf diese Klientel eingestellt und bieten deshalb sogenannte Seniorenumzüge mit einer breiten Palette an Dienstleistungen aus einer Hand. Folgende Tätigkeiten gehören inzwischen zum Kernangebot:

  1. Bestandsaufnahme, Planung und Beratung
  2. Bereitstellung von Packmaterial
  3. Organisation von Sondergenehmigungen und Halteverboten
  4. Ein- und Auspackservice
  5. Möbelabbau und Wiederaufbau
  6. Be-/Entladung und Transport

Dabei gehen professionelle Firmen wirklich behutsam mit den Habseligkeiten um. Der Ab- und Aufbau umfasst nicht nur Möbel, sondern auch die Installation der Waschmaschine und die Montage der Gardinenstangen, die Hängung von Bildern oder Wandspiegeln – selbst die Kippsicherung wackeliger Bücherregale ist mit dabei.

Auflösung der alten Wohnung

Mit dem Umzug einher geht oftmals die Notwendigkeit, den eigenen Hausstand zu verkleinern. Bei Einzug in ein Wohnprojekt oder Pflegeheim muss sogar der Großteil des eigenen Hab und Gutes zurückgelassen werden. Doch was soll mit all den Dingen geschehen?

Findet sich im Familien- oder Freundeskreis niemand, der dafür Verwendung hat, muss der Hausrat verkauft, eingelagert oder entsorgt werden. Umzugsunternehmen bieten oftmals Möglichkeiten zur vorübergehenden Lagerung, um größeren Besitz in Ruhe sortieren zu können.

Was am Ende zurückbleibt, wird vom Umzugsunternehmen oder einer gesonderten Entrümpelungsfirma fachgerecht entsorgt. Um die Kosten besser kalkulieren zu können, ist der Umzug und die Entrümpelung aus einer Hand ratsam. Die Verantwortung für unliebsame Arbeiten kann sonst leicht abgeschoben werden.

Teil des Umzugsservices sollte deshalb nicht nur der Transport eines Hausstandes von A nach B sein, sondern mitunter auch die komplette Räumung und besenreine Übergabe der alten Wohnung. Neben den Kernleistungen bieten auf Seniorenumzüge spezialisierte Firmen deshalb auch folgende Arbeiten an:

  1. Haushaltsauflösung und Entsorgung
  2. Ein- und Zwischenlagerung
  3. Handwerks- und Reinigungsservices
  4. Wohnungsübergabe an den Vermieter

Mit welchen Kosten gerechnet werden muss

Aufgrund der individuellen Bedürfnisse und Dienstleistungen ist die Kostenfrage nicht einfach zu beantworten. Ein seriöses Umzugsunternehmen wird ein Angebot auf jeden Fall nur nach Begutachtung des Hausrats unterbreiten. Die Sichtung geht dabei relativ schnell: Ein Blick in jeden Raum, den Keller und den Dachboden genügt, um grob kalkulieren zu können.

Natürlich hängt der Preis auch stark von den gebuchten Sonderleistungen und der Entfernung ab. Lokale Umzüge im Umkreis von 50 Kilometern sind deutlich günstiger als Transporte über Distanzen größer als 500 Kilometer.

Wohnungsgröße Umzug lokal Umzug Distanz
ca. 35 m² 500 bis 1000 € 1200 bis 1800 €
ca. 60 m² 750 bis 1200 € 1500 bis 2400 €
ca. 90 m² 1000 bis 1500 € 2000 bis 3000 €
ca. 120 m² 1300 bis 2000 € 2600 bis 3600 €

In der obigen Aufstellung ist allein der Preis für ein auf Seniorenumzüge spezialisiertes Unternehmen aufgeführt. Weitere Kosten wie doppelte Mietzahlungen, anfallende Reparaturen, Erneuerung der Einrichtung sind da noch gar nicht mit eingerechnet.

Fakt ist: Ein Umzug ist mit hohen Kosten verbunden. In unserem Folgebeitrag wollen wir deshalb auf Möglichkeiten eingehen, wie sich der finanzielle Aufwand in Grenzen halten lässt.

Weiterlesen

Teil 2 – Wie Senioren die Umzugskosten minimieren können

Wohnen im Alter

  • Umzugskosten minimieren - Großvater tanzt zusammen mit seiner Enkel TochterWohnen - Umzug - Teil 2

    Spartipps beim Wohnortwechsel

    Wie Senioren ihre Umzugskosten minimieren können
    Ein Wohnortwechsel muss nicht den Ruin bedeuten. Neben Steuererleichterungen bekommen Pflegebedürftige die kompletten Umzugskosten gezahlt.
    Mehr Infos
  • Mann am Wanddisplay zur Steuerung seines Smart HomesWohnen - Smart Home - Teil 2

    Günstiges Smart Home für Senioren

    Wie Sie sich mit vorhandener Technik den Alltag einfacher gestalten
    Der Einstieg in die Welt des Smart Homes muss keine teure Angelegenheit sein. Zumindest die Grundausstattung, findet sich in jedem dritten Haushalt.
    Mehr Infos
  • Wie Sie den richtigen Anbieter für Essen auf Rädern findern - Mann beim Essen mit einem Glas RotweinPflege

    Vor- und Nachteile von Essen auf Rädern

    Wie Sie den richtigen Anbieter finden
    Die Verköstigung pflegebedürftiger Menschen lässt sich inzwischen relativ gut an externe Anbieter ausgliedern. Doch wie findet man den richtigen Anbieter?
    Mehr Infos
  • Augen auf beim Treppenliftkauf - Woran man gute und schlechte Berater erkennt.Wohnen

    Gut beraten

    Was Sie beim Kauf eines Treppenliftes beachten sollten
    Hans-Dieter Theers, Kundenberater bei SANIMED, darüber, was es beim Treppenliftkauf zu beachten gilt und was eine Beratung leisten kann und soll.
    Mehr Infos

Wir beraten Sie kostenlos!

Haben Sie schon einen Blick in unseren Treppenlift-Ratgeber geworfen? Auf unserer Internetseite beantworten wir Ihnen viele Fragen rund um unsere Treppenlifte und Rollstuhllifte.

Gern sind wir natürlich auch persönlich für Sie da und stehen Ihnen mit Testsieger-Service sowie Rat und Tat zu Seite!


0800 - 923 2000Mo-Fr: 08:00 bis 17:00 Uhr

Alle Informationen auf einen Blick

    *
    *
    *
    *
    *

    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
    Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung * Pflichtfelder

    Lassen Sie sich beraten

      *
      *
      *
      *
      *
      *
      *

      Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
      Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung * Pflichtfelder

      Wir sind immer für Sie da

        *
        *
        *
        *
        *
        *

        Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
        Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung * Pflichtfelder

        Für Ihre Fragen nehmen wir uns gern die Zeit

          *
          *
          *
          *
          *
          *
          *

          Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
          Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung * Pflichtfelder
          • DIN EN ISO zertifiziert - 9001:2008
          • SANIMED 33 Jahre Erfahrung
          • Treppenlift Testsieger
          • Zertifiziertes QM-System
          • Top Treppenlift-Dienstleister 2020
          0800 - 923 2000 Mo-Fr: 08:00 bis 17:00 Uhr
          Ausgezeichnet.org