FAQ Unser Magazin 0800 - 923 2000 Mo-Fr: 08:00 bis 17:00 Uhr
Treppenlift Testsieger
Pflege

Vor- und Nachteile von Essen auf Rädern

Wie Sie den richtigen Anbieter finden

Wie Sie den richtigen Anbieter für Essen auf Rädern findern - Mann beim Essen mit einem Glas Rotwein
Vor- und Nachteile von Essen auf Rädern | © Art_Photo - fotolia.com

Wer altersbedingt oder aufgrund von Krankheit nicht mehr in der Lage ist, sich selbst regelmäßig mit abwechslungsreicher Kost zu versorgen, ist auf die Hilfe anderer angewiesen. Damit gehört eine gesunde Ernährung zu den zentralen und zeitintensiven Dienstleistungen in der Pflege. Oftmals übernehmen pflegende Angehörige diese, doch lässt sich die Verköstigung pflegebedürftiger Menschen inzwischen auch relativ gut an externe Anbieter ausgliedern.

Von gutbürgerlicher Hausmannskost bis zum veganen Menü – beim Durchlesen der Wochenkarten läuft einem mitunter schon das Wasser im Munde zusammen. Doch was sich wie die Speisekarte eines Restaurants liest, ist in Großküchen hergestellt und oftmals viele Stunden warmgehalten worden, bevor es daheim auf den Tisch kommt.

Mängel oftmals bei bei den Inhaltsstoffen

In stichprobenartigen Recherchen des NDR-Wirtschafts- und Verbrauchermagazins „Markt“ wurde bei mehreren bekannten Anbietern von Essen auf Rädern wesentliche Mängel festgestellt. Durch die lange Warmhaltung waren viele Vitamine wie Vitamin C im Essen stark vermindert oder hatten sich ganz aufgelöst, gerade für Senioren wichtige Mineralstoffe wie Calcium oder Magnesium waren teilweise nur noch in sehr geringen Mengen vorhanden, der Salzgehalt dagegen deutlich überhöht. Bei der Auswahl eines Caterers sollten Sie deshalb auch auf entsprechende Zertifizierungen durch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) oder das Fit-im-Alter-Logo achten.

Um die Qualität der Gericht von Essen auf Rädern zu erhöhen, hat die DGE gemeinsam mit Anbietern und Partnern aus der Wissenschaft einen Qualitätsstandard für Essen auf Rädern entwickelt, der wichtige Rahmenbedingungen für die Zutaten und die Zubereitung in Sachen Hygiene und Gesundheit, aber auch die geschmackliche Vielseitigkeit, die Kennzeichnung der Inhaltsstoffe, die Lieferung und den Service sowie die Personalqualifikation festlegt.

Grundsätzlich bietet Essen auf Rädern Menschen, die nicht mehr selber kochen können, zumindest einmal täglich eine warme Mahlzeit, was einer Mangelernährung vorbeugen kann. Mitunter ist Essen auf Rädern die Alternative zum Umzug in ein Heim.

Caterer locken mit vielfältigem Angebot

Alternativ zur überlangen Warmhaltung kann das Essen auch tiefgefroren geliefert werden, was auch der übliche Weg zur Versorgung an den Wochenenden ist. Darüber hinaus bieten viele Menübringdienste spezielle Kost für Menschen mit Diabetes, Glutenunverträglichkeit oder Schluckstörungen. Für Letztere halten manche Lieferdienste spezielle Püreemenüs vor und so eine geschmacklich interessante Alternative zu flüssiger Kost.

Bei der Auswahl eines Anbieters sollten Sie auch die Speisepläne der vergangenen Wochen vergleichen. Wichtig ist, dass stets mindestens zwei Gerichte zur Auswahl stehen, die Zutaten und relevante Allergene transparent angegeben werden und auch fleischlose Menüs, Obst und Salate angeboten werden. Bestellungen oder Stornierungen sollten kurzfristig und unkompliziert für den kommenden Tag möglich sein. Viele Caterer bieten auch eine unbürokratische Möglichkeit des Testens. Machen Sie von diesem Angebot auf jeden Fall Gebrauch, denn zwischen den klangvollen Namen und auf Bildern schick drapierten Speisen können Welten liegen.

Essen auf Rädern im Anbietervergleich

Das Angebot der Dienstleister ist vielfältig und sollte nicht nur hinsichtlich der Speisen bewertet werden. Die Verbraucherzentrale hat deshalb einen ausführlichen Anbietervergleich erarbeitet, der Ihnen dabei hilft, den für Sie passenden Lieferdienst zu finden.
Zur Checkliste

Essen auf Rädern – Eine Frage auch des Preises

Vielleicht kann das Catering weder geschmacklich noch preislich mit dem Selberkochen konkurrieren, dennoch bemühen sich die Menübringdienste um einen guten Kompromiss zwischen Qualität und Preis. Die meisten Gerichte bewegen sich in einer Spanne zwischen fünf und zehn Euro, Memüs für Kinder, Suppen oder Kuchen sind oftmals deutlich günstiger. Das kann bei regelmäßiger Lieferung deutlich zu Buche schlagen. Über Möglichkeiten der Bezuschussung informieren wir im zweiten Teil unserer Reihe.

Wo Sie einen guten Anbieter für Essen auf Rädern finden

Potenzielle Kunden eines Caterers haben also nicht nur hinsichtlich der Flexibilität des Anbieters, der Qualität der Speisen, der Vielfalt der Gerichte oder der Art der Lieferung die Qual der Wahl, sondern auch mit Blick auf den Preis. Rund 2000 Anbieter tummeln sich auf dem deutschen Markt, von denen überregional vor allem die Anbieter Apetito, Meyer-Menü und die Menü-Manufaktur Hofmann den Markt beherrschen. Zu den Menübringdiensten zählen aber auch soziale Einrichtungen, Wohlfahrtsverbände oder Hilfsorganisationen.

Genauere Informationen vor allem zu regionalen Anbietern finden Sie beispielsweise bei den Seniorenbüros oder Wohlfahrtsverbänden, in der Kirchengemeinde oder auch bei der Verbraucherzentrale. Ein guter Tipp unter Freunden oder Nachbarn kann aber auch hier ausschlaggebend sein.

Ratgeber häusliche Pflege

  • Entscheidung häusliche Pflege - Senior im Rollstuhl und erwachsene Tochter halten HändePflege - Teil 1

    Entscheidung häusliche Pflege

    Was Angehörige im Vorfeld beachten müssen
    Angehörige, die Familienmitglieder in Eigenregie pflegen möchten, stehen vor einem kaum zu überblickenden Aufgabenfeld und Belastungen. Unser Leitfaden hilft, wesentliche Faktoren, die für oder gegen die häuslichen Pflege sprechen, bewusst zu machen, und unterstützt Sie so bei der Entscheidungsfindung.
    Mehr Infos
  • Greifhilfe für Reißverschlüsse - Titel von Teil 1 der Life-Hack-ReiheLeben - Life Hacks für Senioren - Teil 1

    Life Hack für steife Finger

    Dank Greifhilfe mehr Selbstständigkeit beim Ankleiden
    Reißverschlüsse gehören zu den Herausforderungen, mit denen sich ältere Menschen konfrontiert sehen. Ein simples Hilfsmittel hilft Senioren.
    Mehr Infos
  • Ältere Frau mit einer Tasse Tee - Wie Sie mit kleinen Ritualen Ihr Wohlbefinden steigernGesundheit 

    Richtig (viel) trinken

    Wie Sie mit kleinen Ritualen Ihr Wohlbefinden steigern
    Gerade für ältere Menschen kann Sommerhitze schnell zum Gesundheitsrisiko werden. Lesen die wichtigsten Informationen zum Trinken und Wohlbefinden.
    Mehr Infos
  • 7 Warnzeichen für eine Erkrankung - Enkelin umarmt ihre apathische GroßmutterGesundheit 

    Früherkennung von Alzheimer

    7 Warnzeichen für eine Erkrankung
    Alzeheimer lässt sich nicht heilen, aber mit entsprechender Medikationen stabilisieren, weshalb eine möglichst frühe Diagnose notwendig ist.
    Mehr Infos
0800 - 923 2000 Mo-Fr: 08:00 bis 17:00 Uhr

Alle Informationen auf einen Blick

*
*
*
*
*

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung * Pflichtfelder

Lassen Sie sich beraten

*
*
*
*
*
*
*

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung * Pflichtfelder

Wir sind immer für Sie da

*
*
*
*
*
*

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung * Pflichtfelder

Für Ihre Fragen nehmen wir uns gern die Zeit

*
*
*
*
*
*
*

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ihre Daten sind sich mit SSL-Verschlüsselung * Pflichtfelder
  • DIN EN ISO zertifiziert - 9001:2008
  • SANIMED 33 Jahre Erfahrung
  • Treppenlift Testsieger
  • Zertifiziertes QM-System
  • ausgezeichnet.org Top Dienstleister 2018

schließen
Ausgezeichnet.org